DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung regelt die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten, die von den Nutzern beim Zugriff, Browsen oder Nutzen der Funktionen der Website über die URL: https://www.pikolinos.com (nachstehend die Website, Site, Webseite, Web oder wwwpikolinos.com) zur Verfügung gestellt werden. Wenn es notwendig ist, persönliche Daten für die Nutzung oder Anforderung eines Dienstes zur Verfügung zu stellen, garantieren die Nutzer dessen Richtigkeit, Genauigkeit, Echtheit und Gültigkeit. In diesem Sinne ist es Pflicht der Nutzer, die Daten so zu aktualisieren, dass sie jederzeit der Realität entsprechen. 

Datenerhebung, Zwecke, Legitimationsgrundlage und Aufbewahrungsfristen:

Die Annahme dieser Datenschutzrichtlinie bedeutet, dass der Benutzer Pikostore S.L.U. mit St-Nr. B-53906590 und Geschäftssitz in c/Galileo Galilei 2 in Elche (Alicante) (im Folgenden: Pikolinos) als Inhaber der Website befähigt, kraft des Abtretungsvertrages über eine bestehende Website zwischen den Abtretenden Pikolinos Intercontinental SA, mit St.-Nr. A53238713 und Geschäftssitz in c/Galileo Galilei 2 in Elche (Alicante), eingetragen im Handelsregister von Alicante, Band 2067, Sektion 8, Folio 16, Blatt Nr. 45341, befähigt, die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten durchzuführen und diese in ein seiner Verantwortung unterliegendes Verzeichnis zur Verarbeitung für die unten angegebenen Zwecke aufzunehmen:

a. Kontakt: Der Benutzer kann sich mit Pikolinos über die zu diesem Zweck auf der Website eingerichteten Formulare in Verbindung setzen. Dazu müssen Sie Pikolinos Informationen über die Art der Anfrage, Ihren Vor- und Nachnamen, das Land, aus dem Sie die Anfrage stellen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und den Grund der Anfrage mitteilen. Pikolinos verwendet diese Daten, um die Anfrage zu bearbeiten und den Nutzer zu kontaktieren. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist die Einwilligung des Nutzers. Die Daten werden zu diesem Zweck ein Jahr lang aufbewahrt, sofern keine anderen Fristen gelten.

b. Registrierung: Für die Online-Registrierung auf der Website muss der Nutzer seine persönlichen Daten wie Name, Vorname und E-Mail-Adresse angeben. Diese Daten werden von Pikolinos bearbeitet, um dem Nutzer Zugang zu seinem privaten Bereich innerhalb der Website zu gewähren und ihm die Möglichkeit zu geben, die Funktionen seines persönlichen Accounts zu nutzen. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist die Einwilligung des Nutzers. Ihre Daten werden gespeichert, solange der Benutzer registriert ist. Um sich auf der Website zu registrieren, kann sich der Nutzer über das soziale Netzwerk Facebook einloggen, das die Daten des Nutzers an Pikolinos übermittelt. Vor der Registrierung wird dem Benutzer empfohlen, sich zu vergewissern, dass die Informationen auf Facebook auf dem neuesten Stand sind. Weitere Informationen darüber, wie Facebook personenbezogene Daten verwendet und an Drittparteien weitergibt als Folge der Registrierung auf einer Website über ein Benutzerkonto auf dieser Plattform finden Sie in der entsprechenden Datenschutzerklärung unter: https://www.facebook.com/privacy/explanation

c. Kauf: Zum Kauf von Pikolinos-Produkten muss der Benutzer persönliche Daten angeben, die von Pikolinos verarbeitet werden, um Sendungen, Zahlungsein- und -ausgänge zu verwalten, sowie andere damit verbundene Dienstleistungen, wie die Geltendmachung von Garantien, Rücksendungen usw. zu erbringen. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist die Erfüllung eines Vertrages. Die Daten werden fünf Jahre lang aufbewahrt, sofern keine anderen Fristen gelten. 

d. Personalwesen: Der Benutzer kann Pikolinos über die Website kontaktieren, um an den Auswahlverfahren teilzunehmen, die im Unternehmen durchgeführt werden. Dazu müssen Sie Ihre Ausweis- und Kontaktdaten sowie die Angaben zu Ihrem Ausbildungsprofil übermitteln. Diese Daten werden verwendet, um den Nutzer in aktiven Stellenangeboten zu berücksichtigen. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist die Einwilligung des Nutzers. Die Daten werden ein Jahr lang aufbewahrt.

e. Newsletters: Benutzer können auf Wunsch ihre Kenndaten und ihre EMail-Adresse angeben, um Neuigkeiten, Werbeaktionen und Nachrichten von Pikolinos zu abonnieren, um regelmäßig Mitteilungen per E-Mail oder auf das Handy (falls zutreffend) zu erhalten. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist die Einwilligung des Nutzers. Die Daten werden für die Dauer der Registrierung in unserem System für den Versand von Newslettern gespeichert.

f. Cookies: Die Website verfügt über Technologien zur Einrichtung von Dateien, die auf dem Computer als Cookies bezeichnet werden und für den Zugriff und das Browsen auf www.pikolinos.com verwendet werden. Cookies können jederzeit über die Browsereinstellungen blockiert oder deaktiviert werden und dienen dazu, das Surfen auf unserer Website zu verbessern, das Surfverhalten der Benutzer zu analysieren und Ihnen maßgeschneiderte Inhalte zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Richtlinie über Cookies.2 Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist die Einwilligung des Nutzers.

g. Fotos: Wenn Sie ein Foto im Bereich "Pikolinos in der Welt" hochladen, verwenden wir Ihre Information, um sie in diesem Bereich zu veröffentlichen und anderen Nutzern zugänglich zu machen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Foto für jeden Benutzer der Website sichtbar ist und von jedermann heruntergeladen und verwendet werden kann. Vorsicht mit den Fotos, die Sie hochladen. Sie können u.a. auch verwendet werden, um Statistiken zu erstellen und kommerzielle oder werbewirksame Informationen über diese Dienste zu versenden. Wenn Sie ein Foto hochladen, übertragen Sie uns außerdem die Rechte am geistigen Eigentum im weitesten Sinne und geben uns Ihre Zustimmung, Ihr Bild ohne Einschränkung für kommerzielle oder werbliche Zwecke zu verwenden, es zu verbreiten, usw.

h. Werbung: Wenn der Nutzer dies ausdrücklich genehmigt, kann Pikolinos ihm Werbung für die auf www.pikolinos.com verfügbaren Dienste und/oder Werbeaktionen, wie z.B. Neuheiten und/oder Rabatte, zusenden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist die Einwilligung des Nutzers. 

Einen Link zur Cookie-Richtlinie einfügen

Darüber hinaus können wir, wenn der Benutzer einen Kauf über www.pikolinos.com vornimmt, kommerzielle Mitteilungen über die Produkte unseres Unternehmens senden, sofern diese denen, die er erworben hat, ähnlich sind, und sofern Sie nicht durch das dafür vorgesehene Verfahren etwas anderes angeben. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist ein rechtmäßiges Interesse. Ihre Daten werden ab dem letzten Kontakt mit uns für 36 Monate gespeichert.

An wen geben wir deine personenbezogenen Daten weiter?

Wir können Ihre Daten an Dienstleister weitergeben, die uns bei den verschiedenen Dienstleistungen, die wir anbieten, helfen oder unterstützen. Da PIKOLINOS mit anderen Unternehmen der Gruppe verbunden ist, können wir Ihre Daten auch an diese weitergeben. Insbesondere besteht die Möglichkeit, dass wir Ihre Daten teilen mit:

• Finanzinstituten,

• Technologie-Dienstleistern sowie Speicherdiensten,

• Lieferanten und Mitarbeitern von Logistik- und Transportdienstleistungen,

• Lieferanten und Mitarbeitern von Dienstleistungen im Zusammenhang mit Marketing und Werbung

• Anderen Unternehmen, die zur Pikolinos-Gruppe gehören und mit denen das Unternehmen eine Beziehung unterhält (dabei gehören folgende Unternehmen zur Pikolinos-Gruppe: Cardasi S.A., Pikolino´s Intercontinental S.A., Pies Cuadrados Leather, S.L., Pikostore S.L., Pikolino´s Diseño S.L.U., Pikokaizen S.L.U., Pikostore Florida LLC, Pikolino´s USA, CORP). 

Ausübung von Rechten

Ebenso kann der Nutzer seine Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen und dabei sein Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Übertragbarkeit, Widerspruch und Einschränkung der Behandlung ausüben, indem er Pikolinos eine Nachricht per E-Mail an rgpd@pikolinos.com schickt, oder unter Angabe des Betreffs "Datenschutz" an die oben genannte Adresse. In beiden Fällen muss der Mitteilung ein amtliches Dokument beigefügt werden, das eine Identifizierung ermöglicht, um den Zugriff Dritter auf Ihre Daten zu verhindern. Abschließend kann der Nutzer etwaige Änderungen schriftlich mitteilen oder die Abmeldung unter Angabe einer der aufgeführten Adressen beantragen. Der Nutzer kann jederzeit eine Beanstandung bei der Aufsichtsbehörde einreichen. 

Änderung der Datenschutzerklärung

Pikolinos behält sich das Recht vor, seine Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzgesetze und mit vorheriger Benachrichtigung der betroffenen Parteien zu ändern.

Geltende Sprache der Datenschutzerklärung

Die bei dieser Datenschutzerklärung geltende Sprache ist Spanisch. Versionen in anderen Sprachen werden zur Erleichterung für die Benutzer und zum besseren Verständnis angeboten. Diese Datenschutzerklärung wird jedoch immer in der spanischen Version behandelt. Im Falle eines Widerspruchs zwischen der Datenschutzerklärung in einer beliebigen Sprache und der spanischen Version gilt die spanische Version.